Der Klushof



Das Viertel

Das Klushof-Viertel liegt nördlich der Geeste direkt am Stadtpark Lehe und ist damit eines der innenstadtnahen Wohnquartiere.

 

Es ist gekennzeichnet von einer charmanten Mischung aus kleinteiliger Wohnbebauung, historischen Fassaden und vielen liebevoll gepflegten Gärten.


Historisches

Das Klushof-Viertel ist seit Jahrhunderten besiedelt und hat sich immer wieder neu erfunden.

 

Während die namensgebende mittelalterliche Kapelle noch von den Archäologen wiederentdeckt werden muss, zeugen die zahlreichen Gründerzeit-Gebäude von einer Boom-Zeit ab den späten 19. Jahrhundert.



Gefährliches Pflaster? Studenten wagen sich auf die Hafenstraße

Das Campus-TV der Hochschule Bremerhaven hat sich mit Lehe beschäftigt, genauer gesagt mit der Hafenstraße. Die zu klärende Frage: "Besteht diese wirklich aus 2 km Chaos und Kriminalität oder handelt es sich dabei nur um Vorurteile? Herausfinden wollten wir das mit dem Projekt "24 Stunden Hafenstraße". Antworten gibt's im Video.